Aktuelles

Der COVIT 19 Virus und deren Mutationen hat die Welt fest im Griff. Und wir alle sind mittendrin. Es werden Verordnungen und Einschränkungen verfügt , an die wir uns alle halten sollen oder auch müssen. Ob diese sinnig oder unsinnig sind, soll jeder für sich selbst entscheiden.

Uns treffen diese Entscheidungen und Verordnungen hart, da wir zum Wohle der Kinder nicht so arbeiten können, wir wir wollen und es gewohnt sind. Aber wir arbeiten weiter für die Kids , ob den Herrschaften es gefällt oder auch nicht.

Eines zeichnet sich aber jetzt schon für ist dieses Jahr ab .

Wir werden wohl auch 2021 das Event “ Eifel Biker Week“ und “ Rock om Berg“ nicht durchführen können.

Und wenn doch, höchstens in einer Light Version mit hohen Auflagen. Ob dieses aber Sinn macht, ist sehr fraglich. Zum einen wäre dieses nur mit sehr hohem Personal -, Kosten und Verwaltungsaufwand verbunden. Zum anderen haben wir seit diesem Jahr das Problem, daß Sponsoren und Werbepartner abgesprungen sind. Man kann in der momentanen wirtschaftlichen Situation denen aber auch nicht böse sein. Aber ohne Sponsoren und Werbepartner ist ein solches Event nicht zu stemmen, da wir nach der letzten Kostenschätzung, in diesem Fall in die roten Zahlen rutschen würden.

Der Reinerlös ist schließlich für die Kids bestimmt